Sprachlos

Am Donnerstagabend folgte Dr. John einer Einladung des neu gewählten Bürgermeisters der Provinz Abancay. Der Chef des Rathauses sowie 15 weitere Zuhörer folgenden atemlos den Ausführungen des Missionsarztes über die Geschichte von Diospi Suyana. Nach dem Vortrag ergriff einer der Berater des Bürgermeisters das Wort: Wir sind sprachlos!

Manuel Campos versicherte Dr. John seine volle Unterstützung und will das Spital im März besuchen. In einem Land, in dem Kontakte wichtiger sind als Gesetze, kommt diesen Begegnungen eine wichtige Rolle zu.