Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Bitte kein Schwarz-Weiß

Farbe ist Trumpf

Regenwetter und Matsch vor der Hütte. Grauer Himmel und dunkle Perspektiven. Geringe Einnahmen von der Landwirtschaft und Viehzucht. Und natürlich Corona. Kein Präsenzunterricht in der Schule, die Kinder müssen vielmehr zu Hause bleiben. Keine Wasserleitungen und kein Abwassersystem. Wäschewaschen und Geschirrspülen in einer Wanne. Das Haus ist nicht isoliert und deshalb wird es nachts ziemlich kalt. Heizung Fehlanzeige.

Eine gewisse Tristesse ist nicht zu übersehen.

Doch plötzlich kommt etwas Farbe ins Spiel. Rot-Grün ist nicht jedermanns Geschmack, zumindest in Europa.  Aber das Kolorit bringt einen unglaublichen Kontrast in das Grau in Grau. Die Stimmung hellt sich auf. Ein Anflug von Optimismus. Etwas frische Lebensenergie. Die Eintönigkeit muss weichen. Es wird endlich bunter.

Farbe ist ein Geschenk des Himmels.

Ich erinnere mich an ein langes Gespräch mit einem jüdischen Professor in Johannesburg. Er sagte: “Schönheit ist ein klarer Hinweis auf die Existenz Gottes!” /KDJ

(Foto von Susi Rottler. Sie hat den Blick fürs Wesentliche. Das Haus steht an der Peripherie von Curahuasi.)