Zwischenbericht einer kurzen Woche

Liebe Freunde von Diospi Suyana,

heute melde ich mich etwas früher mit einem kleinen Zwischenbericht.

In Perú laufen nicht nur die Uhren anders als in Deutschland (7 Std. zurück), sondern auch die Feiertage sind unterschiedlich. Die "Semana Santa" (Karwoche) hat nur drei Arbeitstage, denn der Gründonnerstag (Jueves Santo) und der Karfreitag (Viernes Santo) sind Feiertage, während die Ostertage (Pascua) hier kaum ins Gewicht fallen.

Die Bodenfliesen sind zum größten Teil verlegt und müssen jetzt noch ausgefugt werden. Wandfliesen und Aussenanstrich sind weiterhin im Progress.

Heute war für die Hälfte der Belegschaft der letzte Arbeitstag, für den Rest der für die Zahnklinik temporär eingestellten Arbeiter geht es noch 2-4 Wochen weiter, dann sind alle baulichen Arbeiten abgeschlossen.

Möblierung, Installation der Zahnarztstühle + Röntgengeräte usw. werden dann von den fest angestellten Hospital-Handwerkern ausgeführt.

Ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest.

Udo.