Solche Leute gibt es wirklich!

Vor einer Woche schleppte ein Trailer 600 Sack Zement auf die Baustelle des Spitals. Diese Sachspende hatte der Chef einer Minengesellschaft in Auftrag gegeben. Er heißt Guido del Castillo und ist ohne Zweifel ein ganz besonderer Mann.

Heute flog Dr. John nach Lima und konnte im Hauptquartier des Unternehmens einen weiteren seiner Vorträge halten.

“Die Ladung Zement war nur der Anfang”, sagte der Firmenchef. “Was braucht Ihr noch so alles?”

Dr. John kam nicht unvorbereitet und legte einen kleinen vorweihnachtlichen Wunschzettel auf den Tisch.

Die Firma “Cedec Alto Andino” wird nachlegen. Wie viel und was muss die Zukunft weisen. In zwei Wochen will Sr. Del Castillo die lange Reise nach Curahuasi unternehmen und sich die Baustelle anschauen.

Initialzünder dieser Zusammenarbeit: Die dreiseitge Reportage in “Somos”, der beliebtesten Wochenzeitschrift Peru. Wir sind gespannt.