Peruanische Journalisten besuchen Diospi Suyana

Doris Bayly und Carla Saavedra arbeiten für die Zeitschrift “Somos”, die an jedem Samstag der Zeitung “El Comercio” beigelegt ist. Das Magazin erfreut sich in Peru großer Beliebtheit.

Am Donnerstag reisten sie 1000 km von Lima nach Curahuasi um sich ein Bild von der Arbeit des Vereins Diospi Suyana zu machen. Stundenlang stellten sie den Missionsärzten Dres. John Fragen über Fragen. Die Baustelle des Spitals aber auch das Umfeld Curahuasi wurde von ihnen detailliert begutachtet.

Wahrscheinlich wird ein umfangreicher Artikel innerhalb eines Monats erscheinen. Wir von Diospi Suyana haben gegen positive Schlagzeilen nichts einzuwenden.

Carla Saavedra machte über 300 Fotos und ließ sich gleich in das Vorbereitungsteam des Kinderclubs integrieren.

Bild 1: Die Journalistin Doris Bayly im Gespräch mit den Missionsärzten

Bild 2: Dr. Klaus John weiß so manches zu erzählen

Bild 3: Carla Saavedra arbeitet im Haus der Familie John für den Kinderclub

Bild 4: Carla Saavedra bei der Arbeit. Hier macht sie Stativaufnahmen des Spitals von einem nahen Berg.