Komplette Zahnarztpraxis im Besitz von Diospi Suyana

Nach 12 Stunden harter Arbeit durch die ehrenamtlichen Helfer der Firma Stoss Medica kann das Hospital Diospi Suyana zukünftig eine moderne zahnärztliche Versorgung anbieten. Herr Lantzsch bezahlte 10.000 € aus eigener Tasche und die Familie Schwender aus Königsbach übergab dem Verein die restlichen 30.000 € als großzügige Sachspende. Nach getaner Arbeit saßen 7 erschöpfte aber zufriedene Freiwillige auf der Hebebühne des Lastwagens.