Nach Perureise stehen die Zeichen auf Baubeginn

Gleich 17 mal konnten Dr. Klaus-Dieter John und Herr Udo Klemenz in Peru für das Krankenhaus Diospi Suyana werben. Unter anderem wurden die folgenden Gespräche geführt:

7.4.2005 – Mit dem Direktor des Evangelischen Kirchenrats von Peru Dr. Victor Arroyo

7.4.2005 – Mit der Stellv. Geschäftsführerin der Deutsch-Peruanischen Handelskammer

8.4.2005 – Mit dem Deutschen Botschafter Dr. Roland Kliesow

8.4.2005 – Mit der Geschäftsführung von Braun, Peru Sra. Lorena Kieffer

8.4.2005 – Mit Dr. Julio Petroza, Direktor für Wirtschaftliche Zusammenarbeit des Gesundheitsministeriums

8.4.2005 – Mit der Gesundheitsministerin Dra. Pilar Mazzetti

9.4.2005 – Mit der Vertretung der Evangelischen Kirchen Curahuasis

11.4.2005 – Mit der Stadtverwaltung von Curahuasi

11.4.2005 – Mit der Präsidentin der Regionalregierung Apurímacs Lic. Rosa Suarez Aliaga

11.4.2005 – Mit Vertretern von Presse und Fernsehen

12.4.2005 – Mit dem Chefredakteur der größten Zeitung Apurímacs (Chaski)

15.4.2005 – Mit dem Direktor Reinhard Schedlbauer von der “Agencia Peruana de Cooperación Internacional”

15.4.2005 – Mit der Tageszeitung “Peru 21”

15.4.2005 – Mit der Tageszeitung “El Comercio”

15.4.2005 – Mit der Tageszeitung “La Republica”