Gewinner des Radio-Preisausschreibens erlebten einen genialen Tag in Curahuasi

Alle Teilnehmer waren glücklich und zufrieden

Einige hatten eine weite Anreise hinter sich. Doch die Mühen sollten sich lohnen. Unter Federführung von Doris Manco verbrachten die Gewinner unseres Radio-Wettbewerbs wunderschöne Stunden in der Welthauptstadt des Anis. Jenny Frank führte die interessierten Besucher durch die meisten Abteilungen des Spitals. Im TV-Studio hatten die Gäste Gelegenheit die Visionärin von Diospi Suyana, Dra. Martina John, zu befragen. “Warum haben sie Deutschland, wo es doch alles gibt, verlassen, um dieses Krankenhaus zu gründen?”

Am Nachmittag brachte ein Bus des Rathauses die Reisegruppe auf den Hausberg der Stadt sowie an den Fluss Apurimac. Mit einem zünftigen Essen im Restaurant San Mateo endete ein abwechslungsreicher Tag. Ein besonderes Dankeschön an Doris Manco, die alle Details vorbereitet hat. Die Kosten der Busfahren, Mahzeiten und Geschenke wurden gesponsert.

Auf einem Höhenrücken vor Curahuasi
Jenny Frank (rechts) organisierte eine ausführliche Tour durch das Spital. Blick durch das CT
Kleine Pause vor der Zahnklinik
Dr. Martina John begrüßte im TV-Studio alle Gäste .
Doris Manco (in Bildmitte) hatte mit dem Medienteam alles vorbereitet.