Erfolgreicher Unternehmer von Diospi Suyana elektrisiert

empresario-de-lima-slider

Sr. Carlos Franco Chipoco

Carlos Chipoco (Bildmitte) ist Inhaber einer großen Baufirma in Lima und Ex-Präsident des Fußballclubs “Alianza”.  Alianza bedeutet für Peru das, was Bayern München in Deutschland darstellt. Vor zehn Tagen sieht er eine Fernsehsendung über Diospi Suyana. Er wird hellhörig. Kann so eine Geschichte wirklich wahr sein? Er fängt an zu surfen und stösst auf das Buch “Dios es visible” (Ich habe Gott gesehen). Der Unternehmer zieht nun durch die Buchgeschäfte Limas, um dieses Buch aufzutreiben. Seine Mühe wird belohnt. Zu Hause angekommen fängt er an zu lesen. Er ist total ergriffen. Spontan trifft er den Entschluss, sich Diospi Suyana mit eigenen Augen anzuschauen. Am Wochenende flog er mit seinem Sohn und einem Neffen nach Südperu und besuchte das Missionsspital in Curahuasi.

Was wird sich aus diesem Kontakt ergeben? Wir wissen es nicht. Aber eines steht fest. “Das Krankenhaus des Glaubens” bringt viele Menschen ins Grübeln. In einem Radiointerview sagte Carlos Franco, der selbst katholischer Christ ist: “Wir hören sonst von Wundern, die viele hundert Jahre zurückliegen. Bei Diospi Suyana sehen wir eine Geschichte mit unseren eigenen Augen, die uns sofort an die Bibel erinnert!”

Click to access the login or register cheese