Wiesbaden: Ein Flohmarkt sorgt für Überraschung

Da macht das Geldzählen Spaß. Die Mitarbeiter der Eltern-Kinder-Gruppe Emser Straße e.V. können es selbst nicht fassen, so viel Geld für eine so gute Sache. Der Erlös wird dem Indianerkrankenhaus in Curahuasi zu Gute kommen. Ein Kind des Kindergartens, nämlich Florian John, reist am 3. August mit seinen Eltern und Geschwistern nach Peru aus. Dann kann er den Bau des Spitals mit eigenen Augen beobachten. Der Verein Diospi Suyana dankt allen ehrenamtlichen Helfern dieser gelungenen Aktion für Ihre Mühe.