Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Kein leichtes Schicksal

Aber mit Dr. Then fällt es leichter

Die kleine Maria* (14) hat sicherlich kein einfaches Leben. Wegen eines vermutlichen Geburtstraumas leidet sie an einer schweren Epilepsie. Und in ihrem Fall führte die Erkrankung zu ausgedehnten Spastiken aller vier Gliedmaßen. Die weite Anreise aus Andahuaylas war ebenfalls ziemlich anstrengend. Doch sie lässt sich gerne von ihrer Mutter zum Hospital Diospi Suyana bringen. Hier erhält das Mädchen Zuspruch und die richtigen Medikamente.

Bei Kinderarzt Dr. Simon Then dringt sein freundliches Lächeln sogar auf geheimnisvolle Weise durch die Maske hindurch. Es tut Kindern und Erwachsenen so gut, wenn ein Arzt geduldig zuhört und ermutigt. (*Name verändert; Bild von Susi Rottler)

1 Antwort