Integration in die andine Kultur

In vielen Lebensbereichen versuchen die Familien von Diospi Suyana zu den einheimischen Menschen Brücken zu schlagen.

Natalie, Dominik und Florian John besuchen eine peruanische Schule bzw. einen Kindergarten. Sie sprechen wieder Spanisch. Bei den Schulfesten sind sie natürlich beteiligt.

Bild 1: Dominik John mit seinen Schulfreunden

Bild 2: Natalie John mittendrin

Die Adaptation an die Quechua-Kultur betrifft außer der Sprache und den Festen auch die Essensgewohnheiten, die Etikette und Gespräche.