Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Goodbye Australia

Am Gate 53

Die zweite Vortragsreise durch Australien ist zu Ende. 41 Vorträge an 19 Tagen. 2250 Besucher und rund 6000 gefahrene Kilometer. Mehr war in dieser Zeit nicht zu machen. Die letzte Präsentation fand am Mittwochabend in Sydney statt. 23 Mitglieder einer anglikanischen Gemeinde trafen sich in einem Privathaus. Abschluss mit einem gemeinsamen Gebet.

Die größte Reichweite hatte ohne Zweifel das einstündige Radiointerview am 13. August. Es wurde live über 700 Radiostationen in ganz Australien und in der Südsee ausgestrahlt. Die mustergültige Vorbereitung der vielen Etappen ging auf das Konto von Gary und Jane Berry, Chris und Sandi Welch sowie Lyndal Maxwell.

Nach dem Vortrag über Diospi Suyana an einer Schule ertönte spontan die Stimme eines Lehrers: “So etwas habe ich noch nie gehört!”

Ein Dankeschön an Gott für die Bewahrung unterwegs. Jetzt aber nichts wie nach Hause. /KDJ

Das letzte Treffen. Diesmal mit Anglikanern
Auf einer einsamen Straße im Landesinneren. Der Mond steht am Himmel. Wenig später hüpft ein Känguru über den Weg.