Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Es gibt nichts, was es nicht gibt

Ein Ziergarten im Taxi

Wie so oft bin ich in Lima unterwegs. Im Auftrag von Diospi Suyana nehme ich Termine wahr und lerne dazwischen interessante Menschen kennen. Das Taxi teile ich mit Löwen und Tigern, die sich vorne auf dem Armaturenbrett so wohl fühlen wie im afrikanischen Urwald. In einigen Vertiefungen hat der kreative Fahrzeughalter richtige Muttererde untergebracht, damit die Blümchen blühen können. Ich bin schwer beeindruckt.

Auch in den Kurven bewegt sich nichts von der Stelle. Die Pflanzen und Kakteen haben tiefe Wurzeln geschlagen. Ich allerdings nicht. Ich bezahle das Fahrgeld und steige aus. Die nächste Aufgabe wartet schon. /KDJ

1 Antwort