45 Teilnehmer beim Mountain-Bike-Rennen in Curahuasi

Das Radrennen Cross Country am letzten Samstag war nichts für wehleidige Typen. Unter den harten Kerls befanden sich auch Dr. Jens Haßfeld sowie seine Söhne Joel und Niels.

In bester Tradition stellte das Krankenhaus Diospi Suyana den Rettungswagen zur Verfügung. Das Notfallteam bestand aus dem Anästhesisten Dr. Tobias Schreyer, dem Chirurgen Dr. Reinhard Kühn, seiner Frau Uta und der Krankenschwester Debora De Haan. Ihr Mann Oebele De Haan lauerte hinter dem Steuer auf seinen Einsatz.

Wir freuen uns, dass sich keine ernsthaften Verletzungen ereignet haben.