Wochenziel erreicht

Hallo Olaf, hallo Klaus!

Das angepeilte Wochenziel ist erreicht! Trotz nächtlicher, teilweise starker Regenfälle und einigen technischen Schwierigkeiten konnten bis heute Abend die 180 m³ Beton für den Bauteil “E” in drei Abschnitten eingebracht werden.

Darüber hinaus sind bereits 27 der erforderlichen 66 Stützen betoniert, so das in der nächsten Woche mit dem Mauerwerk begonnen werden kann.

Gutes gibt es auch vom Amphitheater zu berichten. Der etwas ins Stocken geratene Einsatz der freiwilligen Helfer aus den umliegenden Kirchengemeinden ist wieder in Schwung gekommen und auch die professionellen Arbeiter waren sehr fleißig!

Langsam schließt sich die massive Rückwand mit dem sich abschließenden 18.Rang, an den Sitzen wird in der 14.Reihe gearbeitet und die Ausbildung der Treppenstufen geht gut voran!

Gestern wurden die Eternit-Dachplatten angeliefert und heute kamen die lange erwarteten Stahlprofile für die Dachkonstruktionen. Wenn jetzt noch der Subunternehmer für die Stahlbauarbeiten kommt, kann es mit den Dächern losgehen und hoffentlich werden sie schon bald von weitem sichtbar sein!

Herzliche Grüße aus Curahuasi und ein schönes Wochenende wünscht UDO.