Ein Urologe steigt aus. Raus aus seiner gutgehenden Gruppenpraxis und seinem Dienst als Notarzt. Er und seine Frau verkaufen ihr Haus in Mosbach und fliegen mit fünf Kindern nach Südamerika. Ihr Ziel: Ein Krankenhaus in den Bergen von Peru. Unter Hunderttausenden würde vielleicht einer so einen “Wahnsinn” riskieren.

 

Das Buch 2020: ” Angekommen in Peru “

Aus der Feder des Missionsarztes Dr. Benjamin Zeier

Erhältlich im Heimatbüro von Diospi Suyana für eine Spende.

Leserzuschriften
Detailinformationen
Sprachen

Leseprobe: …Inzwischen standen zehn Polizisten um unseren Bus herum und verhörten die Fahrer. Ein ganzer Mob aufgebrachter Bürger schrie auf uns ein und beschimpfe uns. Frauen hielten Handykameras auf uns, um die Übeltäter zu filmen.Was war los?”…

Einband: Hardcover
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-96592-019-4
Umfang: 190 Seiten