Preisgekrönte Künstler musizieren für Diospi Suyana

An diesem Samstag um 17 Uhr findet im großen Versammlungssaal der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde ein Klavierkonzert für Diospi Suyana statt.

Mehrere junge, talentierte Pianisten werden ihr Bestes geben, um die gefühlvollen und anspruchsvollen Werke von Mozart, Grieg, Debussy und weiteren Komponisten zu neuem Leben zu erwecken. Interpretiert werden die Stücke gleich von mehreren Preisträgern u. a. von „Jugend musiziert" und dem „Mendelssohn-Bartholdy-Preis". Der Eintritt ist frei, jedoch wird es eine Kollekte zugunsten des Missionshospital Diospi Suyana in Peru geben.

Gute Musik für einen guten Zweck ist die ideale Kombination für einen gelungenen Samstagnachmittag.

Ort: Friedrich-Naumann-Str. 25 in Wiesbaden