Zwei neue Gesichter bei Diospi Suyana Peru

Frisch verheiratet und voller Tatendrang, Gerhard und Heike Wieland gehören seit heute zum Team dazu. Beide sind im Krankenpflegedienst ausgebildet und warten auf ihren Einsatz am Missionsspital. Zuerst einmal werden sie für 6 Monate eine Sprachschule in Cusco besuchen.

Diospi Suyana wünscht Ihnen einen guten Start auf südamerikanischem Boden.

Bild: Heike Wieland 2. von links / Gerhard Wieland 3. von links

Eingerahmt werden die Neuankömmlinge von Stefan und Petra Höfer. Nach einem Kurzbesuch in Peru begann für das Ehepaar Höfer wieder die Heimreise. Auf diese Weise gaben sich die beiden Paare für einen Augenblick die Klinke in die Hand.