Wiesbadener Bürgermeister empfing Missionsarzt

Und erhielt ein Exemplar des Buchs “Auf dem Wasser laufen”

Es war ein langes Treffen im Wiesbadener Rathaus. Bürgermeister Dr. Oliver Franz und seine Mitarbeiter hörten gestern die Präsentation von Dr. John über Diospi Suyana. Anhand vieler Bilder sah der Politiker wie der Traum eines Wiesbadener Ärzteehepaars in Südamerika weite Kreise gezogen hat. In der anschließenden Diskussion würdigte Dr. Franz die Arbeit von Diospi Suyana als ein Aushängeschild Deutschlands in Peru.

Foto: Wiesbaden Aktuell

Die Unterredung fand in einem Sitzungssaal im zweiten Stock statt.