Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Warten auf Container Nr. 68

Gepackt, versiegelt und verschickt

Niemand weiß besser, was es bedeutet zehn Tonnen an Kisten in einen Container zu stapeln, als die Vier um Detlev Hofmann. Am letzten Freitag gingen Jan Kühne, Rocco Gasteiger, Sven Weber und Olaf Böttger in die Vollen. Um die Mittagszeit hatte diese Truppe eine Fracht von rund 120.000 USD verladen. Das obige Bild zeigt, dass wieder Maßarbeit geleistet wurde.

Am 8. Juni wird das Schiff Valparaiso Express in See stechen und wohl Ende Juni in den Hafen von Lima einlaufen. Für die meisten Abteilungen von Diospi Suyana ist in unserem 68. Container wieder etwas dabei.

Die französische Reederei CMA übernimmt den Seetransport erneut ohne Gebühren. Ein Dankeschön an alle, die sich so entschlossen für Diospi Suyana eingesetzt haben. Dieses Team ist geradezu prädestiniert sich auch beim Packen vom Container Nr. 69 ins Zeug zu legen. Aber das bleibt bisher noch reine Zukunftsmusik.

Was Diospi Suyana angeht, funktioniert die Deutsch-Französische Freundschaft ausgezeichnet.