Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Vorbereitungen für den Einsatz des CTs

Damit unser schöner Computertomograph auch seine Aufgabe erfüllen kann, müssen die Rahmenbedingungen geschaffen werden. Vor einigen Tagen spendete die Firma “Southern Peru” ein wichtiges Kabel für rund 10.000 USD.

Unser Schreinermeister Burkhard hat mittlerweile die schweren Bleitüren fertig gestellt. Jetzt warten wir noch auf den Siemens-Techniker und unsere Radiologin Dr. Renate Engisch kann dann bald einen exzellenten CT-Service für den Bundesstaat Apurímac anbieten.

Das Hospital Diospi Suyana ist das einzige Krankenhaus des Bundesstaates Apurímac mit einem CT.