Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Vier neue Krankenschwestern für Diospi Suyana

Die Entscheidungen fielen im Vapiano von Darmstadt

Sie reisen von weither an so wie Ricarda Wiederkehr aus der Schweiz (oben rechts). Ihre detaillierten Bewerbungsunterlagen haben sie schon Wochen zuvor eingereicht. Referenzen gingen ein und wurden begutachtet. Nun folgt das persönliche Interview. Seit 2006 haben wir diese ausführlichen Gespräche mit Kandidaten aus vielen Ländern geführt. Nicht alle, die gerne nach Peru ausreisen würden, kommen in Frage. Es ist eine Sache von den Anden zu träumen, eine ganz andere langfristig auf 2600 m Höhe seine Frau und seinen Mann zu stehen.

Gleich vier Krankenschwestern absolvierten Ende Januar im Vapiano zu Darmstadt ihr Interview. Alle Daumen zeigten nach oben und die Damen können die nächsten Schritte in Richtung Peru wagen. Es sind die Leidenschaft und der Glaube der Missionare, die Diospi Suyana begeistern. Möge dies immer so bleiben.

Vapiano: Das gemütliche Restaurant für große Lebensentwürfe