Übergangsphase…

Liebe Freunde von Diospi Suyana!

Es ist ruhig geworden auf der Baustelle. Eigentlich ist es ja auch keine Baustelle mehr, den am 22.Oktober werden die ersten Patienten zur ambulanten Behandlung kommen.

Aber trotzdem sind noch viele, teils kleinere Arbeiten zu erledigen, die auch immer wieder Schmutz und Staub mit sich bringen.

Die Decken- und Anstricharbeiten in der Kirche sind soweit beendet und obwohl die Bodenfliesen noch fehlen, sieht alles schon recht ordentlich aus.

Die Lüftungsleute haben mit den ersten Probeläufen der Anlage begonnen.

Genaue Wasseranalysen liegen jetzt auch vor. Die chemische Zusammensetzung des Wassers entspricht den geforderten Normen für Trinkwasserqualität, während die mikrobiologische Untersuchung viel zu viele Kolibakterien aufwies, aber dies dürfte bei der Wasseraufbereitung das kleinere Übel sein.

Es grüßt euch herzlichaus Perú

Udo

Click to access the login or register cheese