Stimmungsvolle peruanische Fiesta für Diospi Suyana

Zum zweiten Mal in Folge organisierten die Peruaner Berlins ein Benefiz-Fest für das Hospital Diospi Suyana in Curahuasi, Peru. Viele Künstler und Musikgruppen aus ganz Deutschland nahmen an diesem Ereignis am letzten Samstag teil.

Mehrere Hundert Teilnehmer verwandelten die Columbia-Halle in Berlin in eine lateinamerikanische Traumwelt. Ilse Schmiedecke und Tobias Kühl informierten mit einer multimedialen Präsentation die jüngsten Highlights von Diospi Suyana. Mit zwei Blumensträußen in den Landesfarben Perus bedankten sie sich bei den Veranstaltern für den großzügigen Beitrag für die karitative Arbeit des Vereins in Südperu. (3 Fotos)