So entsteht ein Netzwerk in Nordamerika

In einer Woche wird Dr. John wieder nach Peru zurückreisen. Die Tour durch 12 Bundesstaaten hat sich sicherlich gelohnt. Durch Präsentationen in Clubs, Kirchengemeinden und Firmen werden bis zum Endes des Marathons etwa 1000 Amerikaner persönlich die Arbeit von Diospi Suyana kennengelernt haben. Bisher sind 110.000 USD gesammelt worden.

Bild 1: An Chicago vorbei Richtung Michigan

Bild 2: Hin und her in den USA