Riester spendet Ausrüstung für die Anästhesie

Gute Nachrichten aus Jungingen. Die Firma Riester wird das Missionsspital mit Laryngoskopen und weiterem Zubehör im Wert von 8000 USD unterstützen.

Ein Laryngkoskop ist ein wichtiges Instrument in der Hand des Narkosearztes um einen Patient während der Operation an ein Beatmungsgerät anzuschließen. Wir wünschen unserer Anästhesistin Tove Hohaus viel Geschick im Umgang mit ihrem Werkzeug.

Diospi Suyana schickt ein ganz herzliches Dankeschön zur Firma Riester nach Süddeutschland.

Related Links

Click to access the login or register cheese