Polizeichef des Bundesstaates zu Gast

Am gestrigen Mittwoch besuchte der oberste Befehlshaber der 600 Polizisten von Apurímac mit einer hochrangigen Delegation das Missionspital Diospi Suyana.

Coronel Ani erläuterte sein Anliegen, dass zukünftig alle Polizisten des Bundesstaates mit ihren Ehefrauen und Kindern am Missionskrankenhaus behandelt werden. In den nächsten zwei Monaten soll über ein solches Abkommen verhandelt werden. Das Ergebnis bleibt bis zum Abschluß der Gespräche völlig offen.

Nach Vortrag und Führung durch Dr. John waren die Gäste von der Infrastruktur der verschiedenen Abteilungen sehr angetan.