Nach langer Pause kommt wieder Stimmung auf

Endlich!

Seit Beginn der Pandemie hat man auf dem Gelände der Diospi-Suyana-Schule nicht mehr so viele Menschen auf einmal gesehen. Am Samstag war es dann soweit: Die Schulolympiaden, das Highlight des Schuljahres, fanden wieder statt. Das Sportteam mit Juan Saire Barazorda, Nicolas Sierra Huarcaya und Verena Bigalke hatte unter Beachtung der Abstandsprotokolle eine bunte Mischung aus allerlei Disziplinen zusammen gestellt, die unsere Schüler mit Freude praktizierten:  Hand-, Basket- und Fußball, Hochsprung, Völkerball und diverse Spiele standen auf dem Programm. Und natürlich standen die Eltern am Rand des Spielfelden um ihre Kinder anzufeuern. Das tat allen sichtlich gut nach der langen Zeit ohne Feierlichkeiten und Events. /CB

Es kommt wieder Leben auf den Schulhof