Mit neuen Kräften zur Sache

Liebe Diospi-Suyana Freunde!

Das verlängerte Wochenende haben alle gut überstanden und am Montag ging es wieder mit neuen Kräften zur Sache.

Der dringend erwartete Zementtransporter ist, wenn auch mit beängstigendem Reifenzustand, gut angekommen.

Am Anfang der Woche haben wir neue Nachunternehmer-Verträge für die Verputzarbeiten abgeschlossen und es wird jetzt auch wieder innen und außen fleißig verputzt.

Die Stahlbauarbeiten für die Dachkonstruktion des OP-Gebäudes gehen zügig voran. Der erste Transport für die Dachplatten wird noch diese Woche erwartet und so können wir sicher bald mit der Eindeckung beginnen.

In unserer temporären Schlosserwerkstatt werden die Stahlzargen mit gutem Erfolg von Hand gefertigt!!

So viel aus Curahuasi für diese Woche.

Einen gesegneten 3.Advent wünscht Udo.