Minenfirma sponsert Kauf der Eternit-Dachplatten

Am Donnerstag, den 26. Oktober hielt Dr. Klaus John vor einem Direktor der Bergwerksgesellschaft “Southern Peru” einen Vortrag über Diospi Suyana. Das Ergebnis ist umwerfend. Southern Peru ist bereit die Eternitplatten (asbestfrei) für das Spital zu kaufen. Bei der Höhe der Spende handelt es sich um eine 4 mit vier Nullen. Da der Stahl ja von der Firma Cedec Alto Andino gesponsert wird, sollte der baldigen Montage des Dachs nun nichts mehr im Wege stehen.