Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Marco Bierke erfüllte den deutschen Mitarbeitern einen Weihnachtswunsch

Extrem lecker – die Belegschaft sagt: “Danke!”

In Europa mögen die Menschen in der Adventszeit von Weihnachtsstollen, Spekulatius und Mandelplätzchen träumen. In Südamerika gehen den deutschen Mitarbeitern ganz andere Wünsche durch den Sinn. Vor einigen Tagen zauberte Chefkoch Marco Bierke ein richtig zünftiges Gericht auf die Teller, dass deutsche Herzen höher schlagen ließ. Auf dem Speiseplan fand sich am Freitag ein Menü aus Klößen, Rotkraut und Gulasch.

Auch die peruanischen Kollegen äußerten sich lobend über die seltene Abwechslung. Wir freuen uns schon auf zukünftige lukullische Überraschungen aus dem reichhaltigen Repertoire von Marco Bierke. Guten Appetit!

Marco Bierke in der Krankenhausküche. Volle Konzentration beim Kochen