Letzte Entwicklungen

Drei Fernsehkanäle aus Lima wollen Drehteams nach Curahuasi schicken.

Der Container Nr. 27 hat gestern gegen 15:30 Uhr Lima verlassen. Etwa zur gleichen Zeit packten Mitarbeiter von Expresso Palomino Wari die 12 gespendeten Jalousien in einen Reisebus nach Curahuasi.

In der Nacht erhielt Diospi Suyana von einem Paparazzi ein Bild aus dem Flughafen in Lima. Bei der Gestalt auf dem Foto könnte es sich um Udo Klemenz handeln. Zur Stunde wird die Aufnahme noch genau analysiert.

Heute wird Deutschland gegen Ghana gewinnen und damit Gruppenerster. Das ist von großer Wichtigkeit. Ein zweiter Platz könnte nämlich ein Achtelfinalspiel der Deutschen während der Einweihung bedeuten. Die Deutsche Mannschaft ist angewiesen, so eine Terminkollision auf jeden Fall zu vermeiden.

Am morgigen Donnerstag soll der Container mit den Sachspenden am Krankenhaus abgeladen werden. Graphikdesigner Manolo Chavez wird mit der Beschilderung der Dentalklinik beginnen. Die Schreiner werden wohl die vertikalen Jalousien installieren.

Aus New York erwarten wir eine Mitarbeiterin von Henry Schein aus dem Chefbüro.