Jetzt ruhen Hacke, Schaufel, Kelle

Liebe Freunde von Diospi Suyana,

auf der Baustelle geht es momentan ziemlich ruhig zu.

Eine kleine Gruppe verputzt im Erdgeschoss die Zimmerdecken, eine andere Gruppe erledigt Restmauerarbeiten im ersten Abschnitt des Obergeschosses.

Nach Weihnachten werden wir den zweiten Deckenabschnitt ausschalen und die Maurer können dann die restlichen Zwischenwände fertigstellen.

Ansonsten haben wir unsere Aktivitäten, trotz der regelmäßigen Regenfälle am Nachmittag, ins Freie verlegt und betonieren die Zufahrtsstrasse zum zukünftigen Hubschrauberlandeplatz, bevor die Hauptregenzeit im Januar beginnt.

Die Stahlprofile für die Dachkonstruktion sind immer noch nicht auf der Baustelle eingetroffen und so haben die Schlosser schon mal mit der Herstellung der Einbruchgitter begonnen.

Ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest wünscht euch

Udo.

Related Files