Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Informationen zur Schule

Am nächsten Freitag um 17 Uhr und am Samstagmorgen um 8 Uhr werden in der Krankenhauskirche zwei Informationsveranstaltungen zum Schulprojekt stattfinden. Unter Leitung des designierten Schuldirektors Christian Bigalke können interessierte Eltern mehr über das "Colego Diospi Suyana" erfahren.

Am Montag, den 17. März soll der Unterricht in sechs Klassen der Unterstufe und in drei Jahrgängen des Kindergartens beginnen. Rund 200 Kinder dürfen beim Start dabei sein. Niemand weiß genau, wie groß das Interesse der Bevölkerung wirklich ist.

In den letzten Tagen hängten Christian Bigalke und Kollegen kräftig Plakate auf. Der aktive Pädagoge sprach im lokalen Radio und Fernsehen über die Zielsetzung der Schule. In einer Woche werden wir das Echo der Bevölkerung hören und sehen. Solange heißt es mit Robinson Crusoe: "Warten auf Freitag!"