Hektische Aktivitäten vor der ersten Hochzeit in der Kirche

Am heutigen Samstag wird die erste Hochzeit im Auditorium des Spitals stattfinden. Gestern liefen bis in die Nacht die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Die Stühle wurden durch schmälere ersetzt um für einen möglichen Ansturm gewappnet zu sein.

Einige Künstlerinnen aus der Mitarbeiterschaft verwandelten die schlichte Kulisse in ein geschmackvolles Ambiente. Passend zum feierlichen Rahmen haben die Metallarbeiter kunstvolle Kerzenleuchter geschaffen.

In der Küche kochte Barbara Klemenz unterdessen eine Spezialsuppe nach Niederbieler Art. 

Um ganz ehrlich zu sein, interessiert uns die Hochzeit heute in Curahuasi mehr als die Vermählung des englischen Prinzen neulich in London. Man muss seine Prioritäten halt klar definieren.