Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Handwerker auf dem Weg zurück in seinen Beruf

Nach fast vollständiger Amputation des rechten Vorderarms

Vor einem halben Jahr sägte sich unser Patient seinen rechten Vorderarm ab. Nur noch eine kleine Weichteilbrücke und die Elle waren intakt geblieben. Wir haben am 8. August 2019 über diesen Fall berichtet. In einer sechsstündigen Operation gelang es Dr. Tim Boeker und Dr. David Brady Arterien, Venen, Sehnen, Muskeln und Knochen wieder zu reparieren.

Das obige Bild zeigt den Mann in unserer Orthopädiewerkstatt an der Werkbank. Die Narbe liegt unter dem queren Tape verborgen. Wenn es dem Handwerker gelänge tatsächlich wieder seinen Beruf auszuüben, wäre das ein unglaublicher Erfolg.

Ergotherapeutin Susi Rottler freut sich über die Sensibilität der Haut, die wachsende Muskelkraft und die verbesserte Koordination der rechten Hand. Wir gratulieren herzlich zu diesen hervorragenden Ergebnissen.

Ergotherapeutin Susi Rottler und der Patient strahlen um die Wette.
1 Antwort