Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Gute Aussichten für die nächsten drei Jahre

Dr. Simon und Fruzsina Then in Gedanken schon in den Anden

Kinderarzt Dr. Then und seine ungarische Frau Fruzsina, eine Betriebswirtin mit Diplom, wissen wohin die Reise geht. Nach Peru!
Vor vielen Jahren wohnten seine Eltern einem Vortrag über Diospi Suyana bei und machten Simon anschließend auf unsere Mission aufmerksam. Daraufhin las er das Buch “Ich habe Gott gesehen”. Irgendwann im Jahr 2011 saßen er und Fruzsina in einem Würzburger Kino und hörten die Geschichte live aus dem Munde eines Deutsch-Peruaners.

Gestern wurden die beiden offiziell als Kandidaten angenommen. Was der Vereinsvorsitzende Olaf Böttger von dieser Entscheidung hält, steht in seinem Gesicht geschrieben. Selten sah man einen Mann so entspannt und innerlich gelöst in die Kamera strahlen (rechts).

Vielleicht besteigen die Thens mit ihren drei Töchtern (5, 8 und 12 Jahre) schon im Februar 2020 das Flugzeug. Die spanische Sprache haben sie in Spanien längst erlernt.

Von offizieller Seite danken wir herzlich Mama und Papa Then, die damals die Präsentation von Dr. John verinnerlichten. Und selbstverständlich wissen Eltern, was für ihre Kinder gut ist. Für diesen hervorragenden Tipp dürfen sie ihre Kinder zukünftig zweimal jährlich in Curahuasi besuchen, oder auch dreimal oder viermal. Wir wollen da wirklich nicht kleinlich sein.