Großes peruanisches Fest in Berlin

Engagierte Freunde wie Dr. Wilfredo Ramirez und Frau Daniela Raeder-Pohl organisieren am 14. Oktober zugunsten von Diospi Suyana schon zum zweiten Mal ein großes peruanisches Fest mit Musik und Tanz aus Peru. Wer Salsa und Folklore liebt, kann bis 5 Uhr tanzen! Unterstützt wird das Fest von der peruanischen Gemeinde, dem Columbiaclub, Ing. Luis Escobedo, Dora Stahr und Dr. Jorge Castill, der peruanischen Botschaft und vielen anderen. Selbstverständlich wird auch Diospi Suyana vorgestellt: von Frau Ilse Schmiedecke und Herr Kühl. Veranstaltungsort: Columbia-Halle, Club Berlin, Columbiadamm 9 – 11, U-6 Platz der Luftbrücke. Beginn 18 Uhr, Einlass 17 Uhr. Eintritt: 7 Euro.

Kontakt: Dr. Wilfredo Ramirez: esperosucarta@hotmail.com, Tel. 0173 2062531

und Frau Daniela Raeder-Pohl: wir_helfen_peru@web.de