Firma Karl Storz sponsert laparoskopische Chirurgie

Ein Traum wurde wahr. Am gestrigen Mittwoch haben Dr. Alex Schwenke und Herr Andreas Schneider aus Rastatt die Sachspende der Firma Karl Storz von Tuttlingen nach Darmstadt transportiert. Karl Storz ist auf dem Gebiet der laparoskopischen Chirurgie die Nummer 1 weltweit.

Der Wert der gespendeten Geräte beläuft sich auf rund 100.000 €. Im März hatte Dr. John das Projekt Diospi Suyana in der Firmenzentrale in Tuttlingen vorgestellt. Wir danken der Firma Karl Storz sowie den Herren Schwenke und Schneider fűr diese groβartige Aktion.