Firma Flörke – Sponsoring mal ganz anders

Nach einem ausführlichen Gespräch zwischen dem Ehepaar Flörke und Dr. John am gestrigen Dienstag bot die Firma neben einer großzügigen finanziellen Förderung auch eine umfangreiche Sachspende von Präsentartikeln an.

Der Spenderkreis von Diospi Suyana umfasst derzeit über 1200 Privatpersonen, Kirchengemeinden und Vereinen, die zur Realisierung des Krankenhausprojektes in Peru einen Beitrag geleistet haben.

Eine gewissenhafte und gute Betreuung dieser Unterstützer ist für den langfristigen Erfolg des Vorhabens von großer Bedeutung.