Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Fieberhafte Vorbereitungen im Büro des Weihnachtsmanns

Alexandra Kopp, die Leiterin der Kinderclubs, und Claudia Nickel hatten kräftig eingekauft. Am Freitagabend trafen sich viele Freiwillige um einige hundert Weihnachtstüten zu packen. 

Wer schon immer einmal wissen wollte, wo genau sich das Büro des Weihnachtsmanns befindet, dem sei das Geheimnis verraten. Es liegt im Erdgeschoss des Diospi-Suyana-Kinderhauses.

Wohl keines der Indianerkinder von Curahuasi wird am Heiligabend mit Laptop-Computer, elektrischer Eisenbahn oder Playstation beschenkt werden. Aber die Jungs und Mädchen werden sich über die Weihnachtstüten mindestens ebenso freuen wie ihre Altersgenossen in Europa oder in den USA über ihre High-Tech-Geschenke.