Eine wunderbare Geschichte aus Krems, Österreich

Am 20. Februar erhielt Diospi Suyana die folgende Emal. Ein Auszug.

… am 11.02.11 haben wir, Margit Steiner und Christa Meandzija, unsere christliche Buchhandlung und Beratung in Krems/Österreich eröffnet. Wir möchten Sie wissen lassen, dass Ihr Buch "Ich habe Gott gesehen" wesentlich dazu beigetragen hat, dass es Joy for life gibt.

Das, was Sie mit Gott erlebt haben, wie er gewirkt hat, wie Unglaubliches zur Realität wurde u. vieles mehr, hat auch uns ermutigt, unserem Gott ganz zu vertrauen. Wir können nur staunen, wie Gott auch uns geführt, geholfen und Unglaubliches wahr gemacht hat …

Margit und Robert Steiner und Christa Meandzija

Am gestrigen Abend hielt Dr. John auf Einladung des Buchgeschäftes "Joy for life" einen Vortrag in Krems. Rund 120 interessierte Österreicher folgten mit atemloser Spannung der Präsentation. Am Nachmittag hatte sich der Missionsarzt einen persönliche Eindruck vom Buchgeschäft gemacht. Es ist in einem 1000 Jahre alten Haus im Zentrum des Ortes untergebracht. Die Dekoration an der Außenfassade stammt aus dem Jahr 1561. Die Buchhandlung ist ausgesprochen nett gestaltet und spricht vom Mut und tiefen Glauben seiner drei Gründer.  

Als der Abend zu Ende ging, fühlten sich alle neu motiviert und auch Dr. John konnte spannende Geschichten in seinem Handgepäck nach Deutschland mitnehmen. Der Verdacht ist sicherlich begründet, dass die Veranstaltung noch weitere Kreise ziehen wird.