Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Ein Landschaftspfleger misst und ein Ingenieur schätzt

Steigung vor Spital1 slider

Ergebnis gleich

In Daniel Dreßler steckt tief drinnen ein Wissenschafter beziehungsweise ein kleiner Junge. Der eine wie der andere geht einer Sache auf den Grund, wenn er eine Frage hat. Der Landschaftspfleger wollte wissen, wie steil eigentlich der Weg von der Panamericana zum Hospital Diospi Suyana ist. Er hat es für die Nachwelt ermittelt.

Also von der Hauptstraße unten bis an die obere Ecke des Krankenhauses sind es 379,4 m mit einem Höhenunterschied von 51,22 m. Das entspricht einen Gefälle von knapp 14%. Im Klartext geht es pro Meter in der Waagerechten gemessen im Durchschnitt 14 cm noch oben. geht.

Von der Panamericana bis zum Eingang des Krankenhauses beträgt die Distanz 274,00 m mit einem Höhenunterschied von 34,79 m. In diesem Teilabschnitt liegt das Gefälle bei 13 %.

Bauingenieur Udo Klemenz hatte das Ergebnis im Vorfeld mit 50 m Höhenunterschied und einem Gefälle von 14 % geschätzt. Offensichtlich haben wir einen fähigen Bauleiter für die Erweiterung des Spitals im Einsatz.

Steigung im Bild fuer web
Die obere Distanz befindet sich vom Betrachter weiter entfernt. Deshalb erscheint sie wesentlich kürzer als sie im Vergleich zur unteren Strecke in Wirklichkeit ist.