Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Ein Planungsgespräch beim peruanischen Innenminister

Vorbereitungen eines baldigen Besuchs

Der frühere Luftwaffengeneral Jorge Eduardo Montoya (Bildmitte) leitet als Innenminister nicht nur die Polizeistreitkräfte, sondern auf Anweisung des Staatschefs ist er auch für den Bundesstaat Apurimac zuständig. Unmittelbar nach einer feierlichen Zeremonie mit Blaskapelle und Ansprachen hinter dem imposanten Gebäude seines Ministerium empfing er gestern Dr. John. Der Missionsarzt berichtete ausführlich über die Arbeit des Hospitals Diospi Suyana.

Der Minister möchte dem Krankenhaus in naher Zukunft einen Besuch abstatten. “Ich werde ihnen bei etwaigen Schwierigkeiten zur Seite stehen”, versprach General Montoya.

Die lange Unterredung am Freitagnachmittag markierte den Schlußpunkt einer ereignisreichen Woche in Lima, die mit einer Audienz beim peruanischen Präsidenten im Regierungspalast begonnen hatte.

Das Innenministerium im Stadtteil San Isidro von Lima