Ein lieber Brief aus Waldstetten

Ein lieber Brief erreichte uns diese Woche aus Waldstetten. Kinder kamen zum Abschluß der ökumenischen Kinderbibelwoche auf die Idee, eine Tombola für einen guten Zweck zu machen. Diospi Suyana wurde zum Empfänger des Erlöses bestimmt.

Auslöser dafür war die Bibelstelle: “Wer der Größte sein will, soll der Diener aller sein.”

Eines der Lieblingslieder der Kinder war: “Wer auf Gott vertraut, hat schon gewonnen, da kann kommen was will …” Da können wir nur zustimmen, lesen Sie auch die News von Dr. John vom heutigen Tag.

Wir sagen ein herzliches Dankeschön an die Kinder und Mitarbeiter der Kinderbibelwoche in Waldstetten!

Wenn Sie links auf den Brief klicken, wird Ihnen eine vergrößerte Fassung angezeigt.