Ein Kleiner hält vier Große auf Trapp

Längst ist die Mittagszeit vorbei, aber an Mittagessen ist noch nicht zu denken. Bei dem kleinen Baby müssen unter Ultraschallkontrolle großen Mengen Bauchwasser abpunktiert werden. Also sind vier Mitarbeiter des Spitals ziemlich beschäftigt.  

Der kleine Patient ist vier Wochen alt. Er hat natürlich noch keine Ahnung, dass die virale Erkrankung sein Leben bedroht. Den Ärzten und Schwestern des Spitals ist das allerdings bewußt und so wird die Mahlzeit im Speisesaal erst einmal kalt.