Diospi Suyana im “Haus der Kultur”

Am gestrigen Abend sprach Dr. John auf Einladung des Bürgermeisters Sr. Marco Gamarra (Bild 1) im “Casa de la Cultura” von Abancay. 70 Zuhörer folgten gebannt den Ausführungen des Missionsarztes. “Diospi Suyana ist eine Geschichte voller Faszination, voller unerklärlicher Fügungen, die nur einen Sinn ergeben, wenn wir Gott in unsere Überlegungen einbeziehen!” (Bild 2)

Am Ende der Präsentation sagte Sr. Gamarra: “Ich bin sprachlos, eines ist ganz sicher, Gott ist hier am Werk!”

Anmerkung: Durch die Spendeneingänge der letzten Woche und die Rückerstattung der Mehrwertsteuer sind fast 60% der Geldmittel für den Bau des Spitals verfügbar.

Mit der Fertigstellung des Rohbaus Ende September kann der Innenausbau beginnen. Nach wie vor soll das Spital im April 2007 seiner Bestimmung übergeben werden.