Facebook | 

Radio Diospi Suyana

Die Rundreise im Rückblick

Am Montagmorgen 11 Uhr fliegt Dr. John über Toronto nach Lima zurück.

Er ist müde wie immer, aber voller Freude auf die Familie zu Hause.

So war die Reise: Einige Fakten:

– 15.000 gefahrene Kilometer durch Deutschland in vier Wochen

– 54 Vorträge plus die Vereinssitzung

– Über 3000 Menschen haben den Vortrag erlebt

– Die Fernsehsendung in Sat.1 erreichte rund 200.000 Zuschauer

– 80.000 Euro = 112.000 USD sind zusätzlich in die Kasse geflossen.

– Eine Verbrennungsanlage konnte über Spendengelder in England gekauft werden.

– Drei Steckbeckenspülgeräte stehen mittlerweile in der Lagerhalle

– Ein Mikroskop für das Labor

– Eine Großspülmaschine für die Küche wird in wenigen Tagen angeliefert.

– Eine neue Broschüre entstand.

– Demnächst wird ein Artikel in einer Illustrieren erscheinen.

(> 400.000 Leser)

Dr. John wurde trotz Schlafmangel und Kontakt zu Hunderten von Menschen nicht krank. Auch blieb er vor Unfällen verschont.

Viele Zuhörer der Vorträge waren tief bewegt. Unvergesslich die Präsentationen an 4 Schulen vor atemlos lauschenden Schülern.