Die Lampenfirma Josfel schreibt das 2. Kapitel

Im Jahr 2007 spendete das peruanische Unternehmen Josfel die Lampen für das Hospital Diospi Suyana. Nun drei Jahre später entschied Inhaber Sr. Jorge Luis Feliu auch bei der Zahnklinik zu helfen.

Heute oder morgen werden die Leuchtelemente von Lima nach Curahuasi gebracht. Die Hilfestellung durch ein mittelständiges peruanisches Unternehmen ist mehr als beachtlich.

Insgesamt hat Josfel damit deutlich über 50.000 USD an Ausstattung für das Krankenhaus zur Verfügung gestellt. Wir danken Sr. Feliu auf das Herzlichste.